jtemplate.ru - free extensions for joomla
Samstag, 10 Dezember 2016

Zitat

"Der Teufel ist wie ein wütender Hund an einer Kette; jenseits der Kette kann man nicht gebissen werden. Halten Sie sich fern von ihm. Wenn Sie ihm näherkommen, wird er Sie fassen. Denken Sie daran, dass es für den Teufel eine einzige Tür gibt, in Ihr Inneres zu gelangen: Ihren Willen. Heimliche Türen gibt es nicht."
Hl. Pater Pio

Kalendertagbetrachtungen

   

 Jeder Tag hat seine Bedeutung in sich. Die vier Jahreszeiten spiegeln sich in den alle drei Monate analogen Sinngebungen, z.B. 8.12. und 8.6.

Die Heiligen und Geheimnisse Gottes zeigen im historischen Kontext, wie eine Schriftstelle verstanden werden kann.

Die grundlegenden (nachgeschriebenen) Betrachtungen finden sich im PDF, das unter dem Link angeschaut werden kann.

PDF Liste aller verfügbaren Betrachtungen

 Tag  Heiliger oder Geheimnis  Lesungen  Charisma
       
 27.05.  Beda der Ehrwürdige    Evangelist sein durch Messelesen
 28.05.  Augustinus von Canterbury    
       
06.06.  Norbert von Xanten    
08.06.      Priesterweihetag
09.06.  Heiliger Geist  Apg 8,5-8  Hervorgang aus Vater und Sohn
10.06.  Margrit von Schottland  Apoc 21,2-5  Gegenwart des Herrn
13.06.  Anton von Padua  Luk 5,1-11  Einheit des Glaubens
14.06.  Basil der Grosse  Luk 14,26-35  Wahrheit im Sohn
16.06.  Jean-François Regis    Vaterschaft durch die heilige Messe
17.06.  Gregor Barbadigo    Heilswille im Apostolat
18.06.  Ephrem von Syrien    
23.06.  Täufervigil    im Geiste des Elias: Gottes Gnade
24.06.  Täufergeburt    Garantieschein: es ist nichts falsch
25.06.  Wilhelm von Vercelli  Luk 5,1-11  Gott kümmert sich um die Heiligen
       
01.07.  Kostbares Blut  Joh 19,28-35  Die Freude der Heiligen
02.07.  Maria Heimsuchung  Luk 1,39-47  
       
21.07.  Praxedis    Ich mache es trotzdem !
22.07.  Maria Magdalena  Luk 7,36-49  Das Gebet der Kirche für sich selbst
23.07.  Apollinaris  Luk 22,24-30  Gott erhebt nach seiner Weise
25.07.  Jakob der Ältere  1 Kor 4,9-15  Bestehen vor Gericht
26.07.  Anna  Math 13  Konzelebration im Reich Gottes
28.07.  Nazarius, Celsus, Viktor, Innoz  Luk 21,9-19  Die wahre Rede
       
04.08.  Dominik  2 Tim 4  geradestehen
09.08.  Laurentiusvigil    um Gottes Willen!
16.08.  Joachim    Vermögen
17.08.  Hyakinthos, Dominikaner  1 Kor 15,1-10  mitnehmen
18.08.  Helene    an der Quelle nehmen !
25.08.  König Ludwig    kleine Öpferlein
26.08.  Zephyrinus, Papst  Joh 13,1-15  Gnade macht sich bekannt
29.08.  Täufermartyrion    Sofort die Wahrheit !
       
01.09.  Schutzengelmesse    der Chefbeter !
06.09.  Johanna Franziska Chantal  Lk 7,11-16  für die Choleriker !
07.09.  Sonntag 14    geistliche Kraft
10.09.  Niklaus von Toletino  Joh 2,1-11  verzweifelt ?
26.09.  Kirchweihe Solothurn    Heimsuchung
28.09.  Prinz Wenzel von Böhmen  1 Thes 4, Joh 12  Einladungen
29.09.  Erzengel Michael    Bildung ?
30.09.  Hieronymos, Kirchenlehrer  1 Kor 9-10 [14]  was beten ?
       
06.10.  Bruno von Köln    eine Firmpredigt
07.10.  Rosenkranzkönigin    offene Weisheit
11.10.  Gottesmutterschaft    der Gefallen
12.10.  Heiliggeist    zum Vater gehen
14.10.  Papst Calixtus  4 Reg 5,1-5  Schulnoten
18.10.  Evangelist Lukas  2 Kor 8  ein Heiliger
19.10.  Peter von Alcantara  Kol  die neue Aufgabe
24.10.  Erzengel Raphael  Joh 5  Fahrlehrer
31.10.  Wolfgang, Bischof  1 Joh 1,1-14  es ist der Herr !
       
01.11.  Allerheiligen  Apok 7,2-12  Filmemacher
03.11.  Sonntag 4 von Erscheinung  Rom 13, Math 8  Gnadenstand
04.11.  Karl Borromäus  Joh 10,11-16  Gottesbild
05.11.  Jungfrau vom Guten Rat  Lk 1,26-33  Rede Gottes
08.11.  Vier Gekrönte  Mt 5,1-12  Vorbild
09.11.  Kirchweihe Lateran  Lk 19,1-10  richtiges Gebet
14.11.  Josaphat, Archimandrit  Joh 10,22-38  Hintergrundberichte
16.11.  Othmar von St. Gallen  Lk 7,11-16  arme Seelen
17.11.  Flurin von Ramosch   Num 20,1-13  geistliches Amt
21.11.  Maria Opferung   Apk 21, Joh 19  meine Probleme
22.11.  Cäcilia    Weihnachtspräfation
23.11.  Klemens von Rom  Joh 10,22-38  das Ansehen
24.11.  Johannes vom Kreuz  Lk 11,33-36  Sicherheiten
25.11.  Katharina von Alexandrien  Mk 8,2-6  Heiliger VAter
26.11.  Silvester, Abt  Luk 10,1-9  Beichtgeheimnis